Hilfsprojekte

Die Gesunderhaltung des Menschen und die Verbesserung von Lebensqualität sind die Beweggründe für Siggi Ebenhoch, karitative Projekte in Deutschland zu unterstützen.

Helfen auch Sie mit und unterstützen Sie die Teddy-Aktion oder den Solidarpakt der Friseure für Krebs- und Alopeziepatienten (SPFfK).

Die Teddy-Aktion unterstützt Institutionen, die krebskranken Kindern und Erwachsenen helfen. Der Solidarpakt der Friseure verbessert die Dienstleistungsqualität für Krebspatienten und gegen Missstände bei der Kassenzuzahlung. 

Mach mit... Teddy-Aktion für die Rexrodt von Fircks-Stiftung

Hallo, ich bin der Haar Vital Teddy. Ich bin geboren worden, um zu helfen. Vielen Institutionen, die krebskranken Kindern und Erwachsenen helfen, fehlt Geld.

Weiterlesen...

Solidarität in Sachen Zweithaar

Interview mit Siggi Ebenhoch aus der Friseurwelt, März 2002

Perücken für Krebspatienten sind nicht nur eine optische Hilfe. Der psychische Gewinn ist enorm, wenn sich dieser Kundenkreis mit dem Zweithaar wohl fühlt. Im letzten Jahr wurde unter der Initiative des Friseurs Siggi Ebenhoch ein Solidarpakt gegründet, der die Qualität der Dienstleistung Zweithaar für Krebspatienten verbessern und gegen Missstände bei der Kassenzuzahlung angehen will. Wir sprachen mit Siggi Ebenhoch über den Solidarpakt.

Weiterlesen...